Ideales Klima auf 1.200m Höhe

Urlaub in Pettneu am Fuße des Arlberg Gebirges inmitten der Tiroler Berge bedeutet - Camping Arlberg mit ausgezeichneter Infrastruktur, herrlicher Landschaft und die Einzigartigkeit eines angenehmen und gesunden Klimas, das Herz und Seele erfrischt. So sorgt die angebotene Höhenluft für erholsamen Schlaf sowie geistiges und körperliches Wohlbefinden.

Für Allergiker

Die Höhenluft ermöglicht tiefes, beruhigendes durchatmen. Ab Juli gilt die Region als nahezu allergenfrei, da die Blütezeit für Gräser und Pollen hier sehr früh endet.

Zur körperlichen Entwicklung

Das alpine Höhenklima optimiert das Herz-Kreislauf-System, aktiviert den Stoffwechsel, vermindert schädliche freie Radikale und verbessert die Qualität der roten Blutkörperchen sowie die  Sauerstoffversorgung des Gewebes.

Für Sportbegeisterte

Mehr und mehr sportlich aktive Menschen schätzen den Aufenthalt im einzigartigen Klima der Höhenluft und der natürlichen Schönheit dieses Berggebietes.

Für Gesundheitsbewußte

Die bereits Spaß am Vorbeugen und Stärken ihres kostbaren Gutes - des Lebens- haben, die Natur lieben, achten und so ein kostbares Kleinod wie diese Region zu würdigen und zu schätzen wissen.

Was geschieht (kurz gefasst), während eines Aufenthaltes in Höhenluft die weniger Sauerstoff enthält?

  • der menschliche Körper verändert sich dadurch und verbraucht anfangs mehr Energie
  • der Puls erhöht sich - die Atmung verstärkt sich
  • die Leistungsfähigkeit ist kurzfristig leicht eingeschränkt
  • nach kurzer Zeit jedoch arbeitet das angekurbelte Herz- Kreislaufsystem, sowie die Atemtätigkeit und der Stoffwechsel leistungsfähiger und ökonomischer
  • ein positiver Trainingseffekt entsteht